Somerset, Großbritannien

Das Kernkraftwerk Hinkley Point C, Großbritannien

Das Kernkraftwerk Hinkley Point C, Großbritannien

Das Atomprojekt Hinkley Point C in Großbritannien ist das teuerste Kraftwerk der Welt. Am Standort in Hinkley Point gibt es bereits vier Reaktoren, die Blöcke A1 und A2 wurden bereits im Jahr 2000 stillgelegt. Die beiden noch laufenden Blöcke B1 und B2 sind Hochrisikoreaktoren, da sie bereits älter als 30 Jahre sind.

LAUFZEIT:

2012 - present

KUNDE/EIGENTÜMER:

EDF Energy, China General Nuclear Power Group

GENERALUNTERNEHMER:

Laing O'Rourke in Partnerschaft mit Bouygues TP (Bylor)

LIEFERUNGSSPEKTRUM:

Lieferung, technische Unterstützung

PRODUKTE:

DYWIDAG Schalungsankersysteme beispielsweise: Ankerstäbe, Muttern, Verbindungsmuffen, Platten, Verankerungen, Konen, Hülsen, V-Halter, Wassersperren, GEWI Ankerstab, RECOSTAL® Schalungstechnik wie: RECOSTAL 2000 GT, RECOSTAL ® Sbox

1700664435241

Notice

We and selected partners use cookies or similar technologies as specified in the privacy policy.